Diese Seite enthält Partnerlinks.
Beim Kauf wird eine Provision
gezahlt. Der Preis des Artikels
ändert sich dadurch nicht.
kommentare-zum-essen-abstellen-female-fitness24.de-titel

Kommentare zum Essen abstellen

Werbung, unbeauftragt – Kennst du das auch, dass Leute dein Essen und dein Essverhalten kommentieren? Früher hat mich das aufgeregt. Heute passiert es so gut wie gar nicht mehr. Und wenn, dann ist es mir egal. Ich esse einfach weiter.

Und das ist, meiner Meinung nach, der Schlüssel: wie du über dich selbst und dein Essverhalten denkst. Bist du mit dir und deinem Essverhalten im Reinen, können dir Kommentare so gut wie nichts anhaben. Sie werden auch deutlich nachlassen oder komplett verschwinden!

Weil du es ausstrahlst!

Und wie sieht es bei dir aus?

Kommentierst du, was andere wie essen bzw. was sie nicht essen? Achtest du auf so etwa oder bist du ganz bei dir und deinem Essen?

Ich finde, das ist auch nochmal so ein Punkt. Wenn du bei anderen kommentierst oder dir Gedanken darüber machst, dann musst du auch bei dir damit rechnen.

Trifft es dich, was andere über dein Essen sagen? Dann ist hier ein Punkt, an dem du noch arbeiten darfst.

Klar, du kannst anderen sagen, dass sie es für sich behalten sollen. Bei dem ein oder anderen wird das auch funktionieren.

Was meiner Meinung nach aber wichtiger ist, sind deine eigenen Gedanken über dein Essverhalten. Wenn du dir selbst vertraust und entsprechend handelst und es dir egal ist, das andere darüber denken, wirst du das früher oder später auch im Verhalten der anderen merken.

Und wenn doch ein blöder Spruch kommt, prallt er einfach an dir ab oder du konterst mit einem lustigen Spruch einfach zurück!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*