bauch-beine-po-workout-serie-teil-3-titel-female-fitness24.de

Bauch Beine Po Workout Serie – Teil 3

 

 

 

 

{Werbung, unbeauftragt}

Bauch Beine Po Workout* Serie – Teil 3

Hier geht es nun weiter mit 6 neuen Übungen für Bauch, Beine & Po. Ich hoffe, Teil 1 & Teil 2 haben dir gefallen. Falls du sie noch nicht kennst, schau‘ mal vorbei.

bauch-beine-po-workout-serie-teil-3-uebung-1-female-fitness24.deBauch Beine Po Workout Übung 1

Setze dich auf eine Gymnastikmatte. Mit den Händen leicht aufstützen. Schultern bei der Übung unten – also weg von den Ohren – lassen. Ein Bein gebeugt aufstellen. Das andere Bein ausstrecken. Das ausgestreckte Bein ein paar Zentimeter vom Boden anheben. Den Bauch anspannen. Das Bein nun kontrolliert nach außen, knapp über dem Boden, bewegen. Kurz halten und wieder kontrolliert zurück. Bei der Übung das Bein die ganze Zeit über in der Luft halten. 15-25 Wiederholungen. Seite wechseln.

bauch-beine-po-workout-serie-teil-3-uebung-2-female-fitness24.deBauch Beine Po Workout Übung 2

Auf die Matte knien. Oberkörper ist aufgerichtet. Das Gewicht zur Seite verlagern. Mit der unteren Hand auf den Boden abstützen. Die andere Hand in der Taille halten. Gleichzeitig das Bein zur Seite strecken. Die untere Hand befindet sich unterhalb des Schultergelenks. Das gestreckte Bein ist auf Hüfthöhe. Wieder zurück in die Ausgangsposition und die Übung 15-25 mal wiederholen. Dann die Seite wechseln.

bauch-beine-po-workout-serie-teil-3-uebung-3-female-fitness24.deBauch Beine Po Workout Übung 3

In der Rückenlage die Hände hinter den Kopf nehmen. Bauchspannung aufbauen. Kopf vom Boden anheben. Ein Bein diagonal ausstrecken, das andere Bein beugen und das Knie anziehen. Dabei den Oberkörper zu dem gebeugten Knie rotieren und jeweils die Seite wechseln. 15-25 mal wiederholen.
bauch-beine-po-workout-serie-teil-3-uebung-4-female-fitness24.deBauch Beine Po Workout Übung 4

In der Rückenlage bleiben. Ein Arm über den Kopf knapp über dem Boden ausstrecken, den anderen Arm neben dem Körper ausstrecken. Ein Bein beugen, das andere ausstrecken. Je näher das gestreckte Bein Richtung Boden ausgestreckt wird, umso anstrengender wird die Übung. Jetzt im Wechsel ein Arm nach oben bzw. neben dem Körper ausstrecken und die Beine beugen und strecken. Den Bauch dabei unter Spannung halten und gleichmäßig atmen. 10-20 mal wiederholen

bauch-beine-po-workout-serie-teil-3-uebung-5-female-fitness24.deBauch Beine Po Workout Übung 5

Im Vierfüsslerstand auf den Unterarmen abstützen. Bauch anspannen. Ein Bein diagonal – über dem anderen Fuß, ausstrecken. Nun das Bein diagonal anheben zur anderen Seite und langsam wieder zurückführen in die Start-Position. 15-25 mal wiederholen und dann die Seite wechseln.

bauch-beine-po-workout-serie-teil-3-uebung-6-female-fitness24.deBauch Beine Po Workout Übung 6

Auf der Gymnastikmatte in der Bauchlage ablegen. Die Stirn auf den Händen ablegen. Die Beine beugen und die Fersen aneinanderdrücken. Die Knie öffnen. Nun den Po und den Bauch anspannen und die Oberschenkel ein paar Zentimeter vom Boden anheben. Dabei bewegen sich die Füße automatisch Richtung Po. Kontrolliert in die Ausgangsposition zurückkommen und die Übung 10-30 mal wiederholen. (Diese Übung trainiert auch gleichzeitig intensiv den unteren Rücken. Wenn du es also auch dort spürst – das ist völlig normal)

Nun wünsche ich dir viel Spaß und Erfolg beim Training!

bauch-beine-po-workout-serie-teil-3-pinterest-2-female-fitness24.de-1

Dir hat das das Workout gefallen? Hier findest du weitere Workouts zum Nachmachen.

* Die Übungen und Übungsbeschreibungen wurden sorgfältig ausgewählt. Alle Leserinnen (und Leser) sind jedoch aufgefordert, selbst zu entscheiden, ob und wie weit sie Übungsanleitungen und Anregungen aus diesem Workout nachmachen. Konsultiere ggf. einen Arzt. Die Betreiberin dieser Seite übernimmt keine Haftung. Alle Übungen bitte nur im Rahmen der persönlichen Beweglichkeit ausführen und nichts erzwingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*